SUCHE
TITK
TITK
TITK
AKTUELLES
PCM - Das Material

Das Thüringische Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung hat in den letzten Jahren ein innovatives Wärmespeichermaterial auf Basis polymergebundener organischer Phasenwechselmaterialien entwickelt, welche gegenüber herkömmlichen Wärmespeichern eine bis zu 3fach höhere Wärmekapazität besitzen. Neben den hohen Wärmekapazitäten und den breiten Einsatzmöglichkeiten durch die Verwendung von Paraffinen mit einem Schmelzpunkt zwischen ungefähr 6 und 82°C lassen sich vielfältigste Zielmärkte herleiten. Die PCM Speichergranulate können derzeit zu Pulver vermahlen, zu Folien und Platten extrudiert, zu Filamenten versponnen und teilweise zu Formkörpern verspritzt werden.

  • Article Thumb
  • Article Thumb
  • Article Thumb
  • Article Thumb
  • Article Thumb
  • Article Thumb
Unser assoziierter Netzwerkpartner – die Handwerkskammer für Ostthüringen –  weiter ›
Die Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft, Biobeth und das Netzwerk PolymerTherm  weiter ›
Das Netzwerk „Thermie“ lädt zu dem Seminar „Energiewende bei  weiter ›
bmbf